BYK Additives & Instruments

Informationen über den Standort Emmelsum

In Emmelsum, am Ufer des Wesel-Dattel-Kanals, befindet sich unser hochmodernes Logistikzentrum. Von hieraus versenden wir unsere Additive in alle Welt.

Im Jahr 2008 konnten wir dieses Logistikzentrum in Emmelsum in Betrieb nehmen. 55 Kollegen kümmern sich im Schichtbetrieb sowohl um den Versand der fertigen Produkte als auch um den Versand von Produktmustern.

Mit mehr als 11.000 Palettenstellplätzen haben wir in Emmelsum ein Hochregallager, dass es uns ermöglicht jederzeit und überall hin unsere Produkte zu versenden. Die Zusammenstellung der Lieferungen erfolgt größten Teils vollautomatisch durch Fördertechnik und Robotern. Anschließend werden die so zusammengestellten Paletten durch die Kollegen mit Gabelstaplern sicher in LKWs oder Seecontainer verstaut und an unsere Kunden versendet. Dieses Verfahren schont die Gesundheit der Kollegen und macht Arbeitsabläufe sicherer und schneller.

BYK ist international auch für den ausgezeichneten und umfassenden Produktmusterversand bekannt. Mehr als 2.600 Warenproben verlassen jährlich Emmelsum und werden zu Unternehmen, forschenden Universitäten und anderen Institutionen kostenlos verschickt. Tendenz steigend!

Alle Maschinen und Verfahren, die wir bei BYK zur Produktion und Lagerhaltung einsetzen, entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Mit der Unterstützung von unabhängigen, externen Sachverständigen werden unsere Anlagen regelmäßig geprüft und von Behörden überwacht. Zudem haben wir uns dem internationalen Programm von „Responsible Care“ angeschlossen. Dieses Programm steht für den Willen, die Bedingungen für den Schutz von Gesundheit und Umwelt sowie für die Sicherheit der Mitarbeiter und Nachbarschaft ständig zu verbessern – unabhängig von gesetzlichen Vorgaben.