Additive für Industrielle Anwendungen

Die Anwendungsbereiche sind vielseitig, ebenso wie die benötigten Additive. BYK Additive bieten Ihnen Lösungen zur Pigmentstabilisierung, Entschäumung, Verbesserung der Oberflächeneigenschaften und Rheologiesteuerung in wässrigen, lösemittelhaltigen und lösemittelfreien Formulierungen.

Klebstoffe und Dichtungsmassen

BYK ist Ihr kompetenter Technologiepartner, wenn es darum geht, Klebstoffe und Dichtungsmassen gezielt in ihren Eigenschaften zu verbessern. BYK bietet Additive für alle Arten von Klebstoffsystemen an. Angefangen bei Produkten für den Bereich wässriger Dispersionsklebstoffe bis hin zu lösemittelhaltigen Systemen oder lösemittelfreien Reaktivsystemen, wie etwa Polyurethane, Epoxide, Acrylate und silanterminierte Polymere. Auch für den Bereich der Heißklebstoffe erweitert BYK kontinuierlich das Additiv-Portfolio.

Energie-Speicherung

BYK Additive für Superkondensatoren, Lithium-Ionen- und Brennstoff-Zellen verbessern Ihren Produktionsprozess und sorgen für bessere Produkteigenschaften. Bei der Herstellung von Superkondensatoren, Li-Ionen-Batterien und Brennstoffzellen basieren für die Performance entscheidende Prozesse auf der Dispergierung von Partikeln, der Kontrolle von Grenzflächen, sowie dem kontrollierten Beschichten von Substraten. Entsprechend bieten BYK Additive einen Mehrwert für Kunden aus dem Bereich der elektrischen Energiespeicherung und -wandlung. Unser Forschungsschwerpunkt konzentriert sich auf Lithium-Ionen-Zellen. Hier liefert BYK Produkte zur Herstellung von Elektroden und keramikbeschichteten Polyolefinseparatoren, die dazu beitragen können, die Herstellungskosten zu senken, sowie die Produkteigenschaften und die Sicherheit der Zellen zu verbessern.

Gießerei- und Feuerfestindustrie

Tone auf Bentonitbasis sind in zahlreichen Formulierungen für die Gießerei- und Feuerfestindustrie von entscheidender Bedeutung. Die BENTOLITE-Produkte als Bindemittel in Mörtel oder Stampfmassen zeichnen sich durch einen sehr geringen Eisengehalt aus. Gießereischlichten erfordern eine Reihe einzigartiger Eigenschaften. BYK Additive helfen ihnen, eine gleichmäßige Untergrundbenetzung und Entschäumung sowie ein optimales Rheologieverhalten der Gießereischlichten zu erzielen.

Haushalts-, gewerbliche und industrielle Anwendungen

BYK bietet Lösungen für die Herausforderungen der Oberflächenreinigung, Oberflächen- und Gewebepflege für Haushalts-, gewerbliche und industrielle Reiniger Anwendungen an. BYK Additive optimieren die Rheologie-Einstellung von Reinigern und Waschmitteln, die Einstellung von Oberflächeneigenschaften, wie Substratbenetzung, Oberflächenschutz und Schaumvermeidung. Sowohl für wässrige als auch für lösemittelhaltige Reiniger und Pflegemittel bietet BYK eine Vielzahl von Additiven für Polituren, Reinigern, Waschmittel und Weichspüler für den Haushalts- und den gewerblichen Bereich an. 

Inkjet Inks

Inkjet-Druck wird in vielen Bereichen immer wichtiger, bei denen Substrate früher ausschließlich konventionell bedruckt wurden, z. B. im Verpackungsdruck auf Papier, Karton und Folie, auf keramischen Untergründen oder auf Textilien. Für alle Anwendungen bietet BYK die passenden Additive, die bei Formulierung von Inkjet Inks unterstützen – auch in Gebieten, in denen indirekter Lebensmittelkontakt erforderlich ist. BYK Additive sorgen für niedrigviskose und langzeitstabile Inkjet-Tinten mit optimaler Farbstärke, verbessern die Jetting-Eigenschaften und Scheuerfestigkeit von wässrigen, strahlenhärtenden, lösemittelhaltigen und keramischen Inkjet-Tinten.

Schmierstoffe und Formtrennmittel

BYK bietet eine Reihe an Additiven für wässrige und Öl basierte Schmierstoffe an. Dies umfasst zum Beispiel Entschäumer, Subtratnetzmittel, Netz- und Dispergieradditive und Rheologieadditive. Durch den Einsatz der BYK Additive kann die Leistungsfähigkeit der Industrieschmierstoffe verbessert werden. 
Im Bereich der Formtrennmittel bietet BYK sowohl primäre als auch sekundäre Wachsemulsionen an. Hauptanwendungen für BYK‘s Wachsemulsionen sind Metalldruckguss, Holzwerkstoffe (MDF Platten) und Kunststoffe.

Papierbeschichtungen

Papierbeschichtungen und Papierveredelungen verleihen der Papieroberfläche besondere Qualitätseigenschaften, die unbeschichtetes Papier nicht aufweist. In allen Fällen sind Additive und funktionelle Reagenzien erforderlich, um eine optimierte Papieroberfläche und die benötigte Qualität zu erzielen. Mit BYK Additiven lassen sich Verbesserungen bei der Herstellung des Beschichtungssystems, des Beschichtungsvorgangs sowie der Oberflächengüte des Papiers erzielen. Auch für spezifische Anforderungen, wie z. B. die Einhaltung globaler Vorschriften für den Lebensmittelkontakt, gewährleistet die BYK Produktpalette optimale Lösungen.

Druckfarben

Die Druckgeschwindigkeiten im konventionellen Druck werden immer schneller und damit wachsen die Anforderungen an die eingesetzten Druckfarben. BYK Additive helfen, diesen gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden und ermöglichen die Entwicklung optimaler Druckfarben. Ob zur Verbesserung der Farbstärke und Transparenz einer Druckfarbe, zur Verbesserung der Scheuerfestigkeit von Druckfarben und Überdrucklacken, zur effizienten Entschäumung oder zur Verbesserung des Benetzungsverhaltens – BYK bietet die richtigen Additive für wässrige, lösemittelhaltige und strahlenhärtende Systeme. Dazu gehören auch geeignete Additive, die für den Kontakt mit Lebensmitteln vorgesehen sind.